Cremige Tomaten-Eintopfnudeln

Creamy Tomato One Pot Pasta – dieses vegane Abendessen ist so lächerlich einfach zusammen zu werfen und dein neues Lieblingsessen unter der Woche: D

creamy tomato pasta

Eines der Dinge, nach denen Sie in letzter Zeit gefragt haben, ist EASY-Eintopfgerichte, und genau das ist diese cremige Eintopfnudel aus Tomaten. Es ist nicht das * hübscheste * Gericht, das ich je gemacht habe, aber ich verspreche, es ist so lecker!

Mein Ziel war es, etwas zu kreieren, das sich sehr sommerlich anfühlt und ALLE diese leckeren saisonalen Gemüsesorten verbraucht, die gerade so günstig im Laden sind. Mission erfüllt! Sie könnten wirklich jedes Gemüse verwenden, aber wir hatten zufällig Zucchini und Paprika zur Hand, so habe ich das gemacht.

one pot vegan dinner

Eines der Dinge, die ich hasse, ist, wenn ich ein Rezept sehe, das nach Cashewnüssen ruft, die über Nacht eingeweicht wurden. Ich verstehe völlig, dass es ein notwendiges Übel ist, Cashewnüsse zu vermischen, aber ich werde nie daran denken, es zu tun. Ich war sehr froh, herauszufinden, dass es möglich war, Cashewnüsse durch 20-minütiges Kochen in Wasser zu tränken. Ich habe dies von einem meiner Kunden, Lexi, aus Lexis Clean Kitchen gelernt. HERE befasst sich mit der Herstellung von Cashewcreme, wenn Sie interessiert sind.

Ich habe Lexis Methode zum Einweichen der Cashewnüsse verwendet und sie dann mit einigen Tomaten- und Gewürzwürfeln gemischt. Die Sauce dafür ist sehr ähnlich zu dem SEHR ERSTEN veganen Rezept , das ich jemals in meinem Blog gepostet habe und das ich ihm einen frischen Look verleihen wollte 🙂

Creamy Tomato Cashew Sauce

Wenn Sie dies noch schneller kochen möchten, KÖNNTEN Sie das Gemüse in einer separaten Pfanne anbraten, während die Nudeln kochen. Wenn Sie jedoch so wenige Töpfe wie möglich reinigen möchten, ist die Eintopfmethode genau das Richtige für Sie!

Persönlich bin ich ein extrem ungeduldiger Mensch, mache das so oft in zwei Pfannen, dass ich es in nur 15 Minuten fertig habe. Aber so oder so funktioniert es gut 🙂

sauteed veggies

Soll ich mehr vegane Abendessen wie dieses zubereiten? Stehst du auf diese? Lassen Sie es mich wissen, weil es mir so viel Spaß gemacht hat, diese einfachen pflanzlichen Wochenmahlzeiten für Sie zu kreieren!

creamy tomato one pot pasta

Drucken

Beschreibung

Leichte und KÖSTLICHE Vegane Cremige Tomaten-Eintopfnudeln



Maßstab

Inhaltsstoffe

  • 8 Unzen Penne Pasta
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Paprika, dünn geschnitten
  • 2 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Tasse verpackte sonnengetrocknete Tomaten, gehackt
  • 1 Tasse gehackte Zucchini, ungefähr 1 groß

Für die Sauce:

  • 1/2 Tasse Cashewnüsse
  • 15 Unzen Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum (kann auch frisch gehackt verwendet werden)
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen Wasser

Anweisungen

  1. Sie können die Cashewnüsse entweder über Nacht einweichen oder sie schnell erweichen, indem Sie sie 20 Minuten lang in Wasser kochen. Dazu einfach die Cashewnüsse in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und 20 Minuten leicht kochen lassen. Wasser ablassen und abkühlen lassen.
  2. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und nach dem Erhitzen die Paprika und die Zucchini hinzufügen. 8 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis das Gemüse weich wird. Knoblauch dazugeben und weitere 2 Minuten kochen lassen. Das Gemüse auf einen Teller legen und beiseite stellen.
  3. Die Sauce mit eingeweichten und abgetropften Cashewnüssen, Tomatenwürfeln, Kräutern, Paprika, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer in einem Mixer zubereiten. Alles glatt rühren, was einige Minuten dauern kann.
  4. Ohne die Pfanne peitschen zu müssen, Wasser und Tomaten-Cashew-Sauce dazugeben und zum Kochen bringen. Die Nudeln dazugeben und kochen, bis die Nudeln bissfest sind, ca. 8-10 Minuten.
  5. Nach dem Eindicken der Sauce das Gemüse und die sonnengetrockneten Tomaten wieder in die Pfanne geben. Nach Bedarf mit zusätzlichem Salz und Pfeffer würzen und weitere paar Minuten kochen. Servieren und genießen!

  • Kategorie: Teigwaren
  • Methode: Herd
  • Küche: Amerikaner

Schlagwörter: vegane Abendessen, vegane Rezepte, ein Topf vegan

İlk yorum yapan olun

Bir yanıt bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.


*