Veganes Pizza-Rezept

Easy Vegan Pizza – diese käsefreie Pizza ist super einfach zusammen zu werfen und perfekt für eine Pizza-Nacht mit der Familie! Die köstliche Kruste und das sautierte Gemüse lassen nicht einmal den Käse fehlen: D

vegan pizza recipe

Oh HEY perfekte Pizza, die ich liebe! Auf Käse zu verzichten, war IMMER einer der schwierigsten Aspekte einer pflanzlicheren Ernährung. INSBESONDERE AUF PIZZA. Den Käse aufzugeben kann hart sein.

Diese vegane Pizza ist jedoch sehr gut. Die Kombination aus der knusprigen und weichen veganen Pizzakruste + dem sautierten Gemüse macht dies absolut lecker und Sie dürfen den Käse nicht einmal verpassen. Obwohl ich obenauf eine Prise veganen geriebenen Parmesan hinzugefügt habe: D

homemade vegan pizza

Ist Pizzateig vegan?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist, ob Pizzateig vegan ist oder nicht. Das durchschnittliche Pizzateigrezept ist natürlich vegan (obwohl es immer Ausnahmen geben kann) und ich habe kürzlich mein eigenes Veganes Pizzateigrezept veröffentlicht.

Wenn du regelmäßig Veganer bist, empfehle ich dringend, einen Pizzastein zu kaufen. Ich habe es in meinen Fotos nicht erwähnt, aber wir verwenden so gut wie immer eines. Es ist an den Rändern so fleckig und verbrannt, dass ich dachte, es wären nicht die schönsten und ansprechendsten Fotos 🙂 Aber vertrauen Sie, sie sind großartig! Wenn Sie noch keines haben, können Sie einfach ein beliebiges Backblech verwenden, das Sie herumliegen haben.

how to make vegan pizza

Vegane Pizza zubereiten

Beginnen Sie mit der Herstellung Ihrer veganen Pizzakruste. Wie das geht, habe ich in meinem letzten Beitrag HIER beschrieben.

Wie in diesem Beitrag erwähnt, empfehle ich, wenn Sie keinen Pizzastein haben, die Pizzakruste 5 Minuten vorzubacken, bevor Sie alle Beläge hinzufügen. Wenn Sie einen Pizzastein haben, können Sie den Teig ausrollen und sobald Sie auf dem Pizzastein sind, fügen Sie die Beläge sofort hinzu, ohne vorher zu backen.

sauteed pizza veggies

JETZT für unsere Beläge. Während alle Gemüse roh weitergehen KÖNNTEN, schmeckt diese vegane Pizza VIEL BESSER, wenn das Gemüse zuerst gebraten wird. Das Vorkochen hilft wirklich, die Aromen hervorzuheben, und ich liebe es! Dazu erhitze ich einfach ein wenig Öl in einer Pfanne und brate das Gemüse etwa 15 Minuten lang an.

Zum Zusammenstellen der Pizza die Kruste mit Sauce (so viel oder so wenig, wie Sie möchten … ich mag es besonders frech!) Und dann das sautierte Gemüse. Ich habe auch ein paar zusätzliche RAW-Stücke rote Zwiebeln hinzugefügt, weil ich die Crunchs mag, die es hinzufügt.

how to make vegan pizza

Jetzt muss es nur noch ca. 15 Minuten backen, oder bis die Kruste ein schönes und goldbraunes mit genau der richtigen Menge an Weichheit und Knusprigkeit hat.

Ich habe meinen mit ein bisschen veganem Parmesan überstiegen, den ich online gekauft habe. Mit DIESEM REZEPT von Minimalist Baker (eine meiner FAV-Quellen für großartige pflanzliche Rezepte!) Können Sie auch Ihren eigenen veganen Parmesan zubereiten.

homemade pizza crust

UND das war’s. PERFEKTE hausgemachte vegane Pizza, mit der Sie den Käse komplett VERGESSEN können 🙂

Ich habe dieses Rezept als Leitfaden erstellt, kann aber jedes Gemüse verwenden, das Sie möchten oder das Sie gerade zur Hand haben.

Weitere vegane Pizza-Ideen:

Drucken

Beschreibung

EASY Vegan Pizza Rezept, das perfekt für Pizzaabende ist und das die ganze Familie lieben wird!



Maßstab

Inhaltsstoffe

  • Ein veganer Pizzateig
  • 1/2 Tasse Marinara-Sauce (mehr oder weniger nach Wunsch, ich mag viel: D)
  • 1 kleine grüne Paprikaschote, gewürfelt
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • ¼ Teelöffel feines Meersalz
  • ⅔ Tasse Pilze, dünn geschnitten
  • 1/4 Tasse geschnittene schwarze Oliven
  • ½ Tasse rote Zwiebel
  • optional: veganer Käse zum Garnieren

Anweisungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 450 ° F vor. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, bereiten Sie Ihre Kruste vor. Rezept HIER . Wenn Sie keinen Pizzastein haben, backen Sie die Kruste 5 Minuten vor, nachdem Sie kleine Löcher in die Kruste gesteckt haben. Wenn Sie einen Pizzastein haben, können Sie den Vorbackvorgang überspringen.
  2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und nach dem Erhitzen Paprika, Zwiebel und Gewürze hinzufügen. 10 Minuten unter häufigem Rühren anbraten. Die Champignons dazugeben und weitere 5 Minuten anbraten. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Zum Zusammenstellen der Pizza die Sauce gleichmäßig über die Pizzakruste verteilen und das sautierte Gemüse darüber geben. Bei Verwendung die schwarzen Oliven und die rohen roten Zwiebeln ebenfalls gleichmäßig auf der Pizza verteilen.
  4. 15-18 Minuten backen oder bis die Kruste schön goldbraun an den Rändern ist.
  5. Top mit optionalem veganen Parmesankäse und GENIESSEN!

  • Kategorie: Pizza
  • Methode: Backen
  • Küche: Amerikaner

Schlagwörter: Veganes Pizzarezept, einfaches Pizzarezept, käsefreie Pizza

İlk yorum yapan olun

Bir yanıt bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.


*